Kontakt

Sozial- und Gesundheitssprengel
Kirchberg-Reith

Kirchplatz 9
A-6365 Kirchberg
Telefon: +43(0)5357/4515
Fax-Nr.: +43(0)5357/4515

Bürozeiten:

Montag - Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Neu!!! Neu!!! Neu!!!


Tagespflege – Gemeinsam Leben und Erleben im Senecura Sozialzentrum Kirchberg in Tirol.

www.kirchbergtirol.senecura.at

Fördergeber

 

Unser Partner

für Pflegebetten

Meine Pflege

Pflegende Angehörige

Unterstützung für pflegende Angehörige, ein großes Anliegen der Gemeinde Reith

Tirolweit und auch in der Gemeinde Reith werden 80% der zu Pflegenden von Ihren Angehörigen zu Hause betreut.

Was braucht man, um der Aufgabe als pflegender Angehöriger bzw. pflegende Angehörige kranker Menschen zu Hause gewachsen zu sein – ohne, dass die eigenen Bedürfnisse, die eigene Gesundheit, die Partnerschaft oder die Kinder auf der Strecke bleiben?

Vermehrtes Wissen und Können der Betreuungspersonen kommen dem alten und kranken Menschen zugute und bringen den Angehörigen Erleichterung und größere Sicherheit bei ihrer Tätigkeit.

Die Gemeinde Reith geht bei diesen Herausforderungen der Zukunft einen völlig neuen Weg. Erstmals wurde gemeinsam mit dem Sozialsprengel eine Kursreihe zu diesem wichtigen Thema gestartet.
Die Organisation der hochrangigen Referentin und die Administration trägt der Sozialsprengel, die damit verbundenen Kurskosten für pflegende Angehörige aus Reith übernimmt zur Gänze die Gemeinde.
Für die Gesellschaft ist es wichtig, Angehörige von zu Pflegenden nicht einfach mit ihren großen Herausforderungen des Alltags alleine zu lassen, so Bürgermeister Stefan Jöchl.

Im ersten 2 Tages Seminar wurden praktische und theoretische Inhalte zur zielführenden Pflege vermittelt:
Umgebung des Kranken zuhause, Körperhygiene und Verhinderung von Folgeschäden
Finanzielle Hilfe bei Krankheit und Behinderung, Begegnung mit Verwirrten, Rückenschonendes Arbeiten, Kommunikation, Sterbebegleitung

Das gut angenommene Seminar wurde geleitet von Frau Gertrud Eberharter von den Johannitern und begleitet wurden die Angehörigen von der Pflegedienstleiterin des Sprengels, Frau Caroline Trixl.
Auf die zum Teil sehr emotionellen Fragen konnten Antworten gegeben werden, Ängste konnte ausgeräumt werden und Sicherheit durch mehr Wissen konnte vermittelt werden.

 
 
 
Café Hochland Rettenwander Sanitär-Heizung-Ölfeuerung Wallner Modernes Wohnen Perauer Sanitär-Gas-Heizung Styblo-Bau Bauunternehmen Sanitäts-Haus-Kostner